Was mir Musik bedeutet – von Arevik

Ich bin Arevik und komme aus Armenien. Ich bin 18 Jahre alt. Wenn ich traurig bin, höre ich Musik. Ich liebe traurige und langsame Musik, denn wenn ich traurige Musik höre, entspanne ich. Meine Lieblingsmusik ist russische und armenische Musik.

Musik ist wie Medizin, Fotocredit: Anife

Seelentröster – von Anife

Hallo, ich bin Anife. Ich komme aus Bulgarien und bin 18 Jahre alt. Jetzt erkläre ich mein Hobby. Wenn ich traurig bin oder wenn ich ein Problem habe, gehe ich immer in die Küche. Dann koche ich Karamell in einer Keksform. Wenn ich keine Zutaten dafür habe, backe ich Pfannkuchen mit Banane und Nutella. Ich fühle mich gut, wenn ich in der Küche bin. Ich koche sehr gerne.

Viel Glück beim Nachkochen, Fotocredit: Anife

Mein Lieblingsort – von Agheleh

Hallo meine Lieblingsfreunde. Mein Name ist Agheleh, ich bin 18 Jahre alt und komme aus Afghanistan. Mein Lieblingsort ist mein Bett. Ich mag gerne schlafen, denn wenn ich schlafe, kann ich nicht mehr denken und nicht traurig sein. Ich habe gehört, dass man sieben Stunden am Tag schlafen muss. Ich glaube, schlafen macht schön und ich kann entspannen. Ich kann 20 Stunden an einem Tag schlafen. Wenn ich mein Bett sehe, denke ich, dass ich im Himmel bin.

Agheleh Bett
Sleeping Beauty, Fotocredit: Morvarid